Stöbern Sie durch unsere Angebote (13 Treffer)

Microsoft Windows Server 2019 - 10 User CALs
Aktuell
263,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Im praktischen Set mit insgesamt 10 Client Access Licences können Sie in Ihrem Unternehmen eine reibungslose Nutzung von der neuen Windows Server 2019 Edition sicherstellen. Zugriffe auf den Windows Server müssen auch im nagelneuen 2019-Jahrgang lizenziert werden. Mit den Windows Server 2019 10 User CALs registrieren Sie bis zu zehn bestimmte Anwender, die fortan unabhängig von ihren Geräten auf den Server zugreifen dürfen. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung von zehn Usern für den Zugriff auf einen Windows Server 2019 Mit diesen User CALs erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des Windowsservers, auf den zugegriffen wird: Azure Integration eines Backups Site Recovery via Azure neue Storage-Möglichkeiten unkomplizierte Verbindung zu den Azure Virtual Networks verschlüsselte Subnets abgesicherte Virtual Machines für Linux Windows Defender Exploit Guard Software Advanced Threat Protection von Windows Verwaltung und Schutz von Identitäten Systemvoraussetzungen für Windows Server 2019 10 User CALs Microsoft Windows Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden Windows Server zuzugreifen. Personengebundene Zugriffslizenzen für die Windows Server 2019 Edition Bei Microsoft Software kommt ein duales Lizenzsystem zum Einsatz, welches aufgrund seiner Flexibilität die Vorzüge in Unternehmen auf ganzer Linie ausspielt. Sie haben generell die Wahl zwischen User- und Geräte-gebundenen Zugriffslizenzen. Mit den Windows Server 2019 10 User CALs können Sie bis zu zehn Anwender für die Verwendung der Software registrieren. Da die Lizenzierung ausschließlich mit Hinblick auf den Nutzer erfolgt, ist es später egal, an welchem Gerät oder Arbeitsplatz dieser auf den Microsoft Server zugreift. Eine sehr gute Lösung für Unternehmen, in denen Serveradmins und Co. häufiger auch einmal von Laptops beziehungsweise außerhalb des klassischen Arbeitsplatzes Aufgaben erledigen. Die neue Edition der renommierten Software verspricht Verbesserungen hinsichtlich der Geschwindigkeit, setzt auf eine nahtlose Cloud-Anbindung und erlaubt dank der Unterstützung von mobilen Endgeräten ein hohes Maß an Flexibilität. Weiterhin wurde die Software nach höchsten Sicherheitsstandards gemäß dem Zero Trust Modell gefertigt. Das garantiert für Sie als Unternehmen, dass Sie keiner einzelnen Instanz vertrauen müssen, um die absolute Integrität Ihrer Daten sicherzustellen. Dank einfacher Rollen- und Rechte-Verteilung empfiehlt sich die Verwendung der 2019-Edition von Microsofts Windows Server sowohl in kleinen und mittelständischen als auch großen Unternehmen und Konzernen. Mithilfe des Windows-Containers lassen sich individuelle Anwendungen von IT-Beauftragten in Windeseile erstellen, um noch spezifischer auf die Bedürfnisse im Unternehmen einzugehen. Bei Lizenzfuchs.de günstig kaufen: Windows Server 2019 10 User CALs Das praktische Set enthält die Zugriffsrechte auf einen Windows Server 2019 für bis zu zehn Nutzer. Die User Cals werden Ihnen direkt nach dem erfolgreichen Bestellvorgang überstellt, damit Sie schon bald all die Vorzüge der High-End-Software genießen dürfen. Bei Lizenzfuchs.de können Sie alternativ, wenn Sie lieber Geräte statt Anwender lizenzieren möchten, auch nach passenden Device CALs suchen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 - 1 User CAL
Angebot
27,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2019 - 1 User CAL online bei Lizenzfuchs günstig kaufen Hier können Sie eine Windows Server 2019 - 1 User CAL erwerben, welche Sie berechtigt die neue Version von Microsofts Server Betriebssystem für eine Person zu lizenzieren. Die hier angebotene User CAL ist damit das Gegenstück zur Device CAL. Mit der User CAL haben Sie die Möglichkeit den auserwählten Anwender/Nutzer so zu registrieren, dass dieser unabhängig vom jeweiligen Gerät auf den Server mitsamt seinen Features und Funktionen zugreifen kann. Selbstverständlich ist Ihnen bei Lizenzfuchs neben dem Top-Preis auch eine schnelle, digitale Lieferung der Lizenz sicher! Warum für eine Windows Server 2019 - 1 User CAL entscheiden? Die User CAL ist als Gegenstück zur Device CAL immer an den Anwender gebunden. Letztere registriert ein Gerät, unabhängig des Nutzers daran, die User CAL (Lizenz) hingegen registriert lediglich den Nutzer. Ideal ist das beispielsweise für Sie, wenn Sie regelmäßig über unterschiedliche Geräte auf den Server zugreifen müssen - das wäre dann fortan beispielsweise über mobile Geräte, den Office-PC, einen heimischen PC und zusätzlich sogar noch über Laptops möglich. Eine Einschränkung auf bestimmte Geräte erfolgt fortan nicht mehr! Damit wird eine einzelne Lizenz zur starken, flexiblen und zugleich wirtschaftlichen Lösung. Bei Lizenzfuchs können Sie die Windows Server 2019 - 1 User CAL günstig kaufen, andere Lizenzierungen bieten wir Ihnen hier im Shop ebenfalls an. Darum ist Windows Server 2019 eine gute Wahl Eine Lizenz günstig kaufen ermöglicht es Ihnen alle Funktionen und Features in der jeweiligen Edition vom Windows Server 2019 zu nutzen. Unter anderem fanden bei der neuen Version viele Neuerungen in puncto Sicherheit, Cloud-Integration sowie mit Hinblick auf verfügbare Applikationen statt. Die Infrastruktur wurde ebenfalls überarbeitet, die Oberfläche wird vielen Anwendern schon aus vergangenen Versionen bekannt sein, erhielt aber ebenfalls einen kleinen Neuanstrich. Wenn Sie die Windows Server 2019 - 1 User CAL günstig kaufen, können Sie beispielsweise auf die Microsoft-eigene Cloud-Infrastruktur "Azure" zugreifen. Es ist eine schrittweise Migration von lokalen Server in diese Cloud möglich, ebenso existieren zahlreiche Verwaltungswerkzeuge und Funktionen, die unter anderem folgende Optionen offenbaren: - Azure Integration eines Backups - Site Recovery via Azure - neue Storage-Möglichkeiten - unkomplizierte Verbindung zu den Azure Virtual Networks Weiterhin wurden die Security-Features überarbeitet. Insbesondere merkliche Verbesserungen in Bereichen wie der Sicherheit des Betriebssystems, der Virtualisierung und beim Identitätsmanagement treten mit der neuen 2019er-Version von Microsofts Windows Server in Kraft. Enthaltene Features sind unter anderem: - verschlüsselte Subnets - abgesicherte Virtual Machines für Linux - Windows Defender Exploit Guard Software - die "Advanced Threat Protection" von Windows - Verwaltung und Schutz von Identitäten Beachten Sie, dass es zur Nutzung dieser und weiterer Funktionen keine Rolle spielt, ob Sie die Windows Server 2019 - 1 User CAL günstig kaufen oder sich stattdessen für eine Device CAL entscheiden. Windows Server 2019 Anwender-Lizenz günstig kaufen und sofort einsetzen Bei Lizenzfuchs profitieren Sie von einem unkomplizierten Bestellvorgang, einer leichten Bezahlung über verschiedene Zahlungsmittel und einer kontinuierlichen Unterstützung durch das Lizenzfuchs-Team. Bestellen Sie noch heute Ihre Windows Server 2019 - 1 User CAL, um einen eigenen Server oder den im Unternehmen fortan unabhängig von bestimmten Geräten nutzen zu können - wann und wo immer Sie das möchten!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter
Bestseller
3.704,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2019 Datacenter günstig kaufen - mit uneingeschränkten Virtualisierungsrechten! Seit jeher ist Datacenter die Lösung, welche sich vor allem großen Unternehmen und solchen mit einem erhöhten Bedarf an virtuellen Umgebungen widmet. Windows Server 2019 Datacenter ändert an dieser Tradition nichts, denn auch hier offerieren Microsoft erneut uneingeschränkte Virtualisierungsrechte, während diese zugleich noch um weitere Funktionen wie beispielsweise Shielded VMs for Linux ergänzt werden. Windows Server 2019 Datacenter und verwandte Lizenzen können Sie online günstig kaufen! Lizenzierung von Windows Server 2019 Datacenter Datacenter greift auf ein duales Lizenzsystem zurück. Folglich erfolgt die erste Stufe der Lizenzierung in Abhängigkeit zur Hardware, welche im Fachjargon als "Core-Lizenzierung" bezeichnet wird. Zusätzlich dazu müssen wahlweise noch User oder Device CALs erworben werden, welche respektive entweder Anwender oder Geräte zur Verwendung des Servers registrieren. Welche der beiden Lösungen für Sie am ehesten geeignet ist, bestimmt die interne Infrastruktur. Durch User CALs ist es egal, von welchem Gerät der registrierte Anwender auf den Server zugreift, dank Device CALs spielt es indes keine Rolle, welche Anwender über ein registriertes Gerät zugreifen. Wägen Sie selbst ab, welche der beiden Lösungen für Sie mehr Vorteile offeriert und/oder orientieren Sie sich an bisher erfolgten Lizenzierungen. Neue Features und Optimierungen beim Windows Server 2019 Datacenter Kaum überraschend haben Microsoft wieder enorm an den Stellschrauben des beliebten Server-Betriebssystems gedreht. Unter anderem wurden die Schnittstellen zur Cloud-Lösung Azure maßgeblich verbessert und intensiviert, um ein reibungsloses Zusammenspiel in einer modern ausgerichteten Infrastruktur zu ermöglichen. Zugleich wurde die Container-Unterstützung optimiert und der Server mit vielen neuen, bewährten und fortschrittlichen Sicherheitsfeatures ausgestattet - darunter auch speziell solche für Linux. Dank des perfektionierten Zusammenspiels zur Azure-Cloud ergeben sich unter anderem Optionen wie: - Backups in Azure - erweiterte Migration Services zur Speicherung von Daten - schnelle, unkomplizierte Konnektivität mit Azure Virtual Networks - Recovery Integration Ebenso wurden die Sicherheitsstandards des Server-OS um verschlüsselte Subnets, Shielded VMs für Linux sowie den Windows Defender samit Advanced Threat Protection und Exploit Guard erweitert. Mit diesen integrierten Softwarelösungen sollen selbst große Unternehmen und Konzerne von einer besonders fortschrittlichen Absicherung des Servers profitieren. Features zum "Privileged Identitiy Management" unterstützen diesen Umstand. Windows Server 2019 ganz einfach bestellen, Top-Preise genießen und sofort einsetzen Bestellen Sie die neue Datacenter-Edition noch heute und kommen Sie damit in den Genuss all der vielen Features und neuen Funktionen, die Microsoft in dieses leistungsstarke Betriebssystem gepackt hat. Hier bei Lizenzfuchs bekommen Sie sowohl die Software als auch die notwendigen Lizenzen ganz bequem und zuverlässig aus einer Hand!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Essentials
Empfehlung
214,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2016 Essentials - die alternative Lösung für kleine Unternehmen Diese Optimierung hat ihren Namen wirklich verdient. Microsoft hat seinen neuen Windows Server 2016 Essentials nämlich mit erheblichen Neuerungen gegenüber dem Vorgängermodell Windows Server 2012 Essentials ausgestattet. Zudem präsentieren sich die verschiedenen Verwaltungswerkzeuge sowie Funktionen deutlich optimiert respektive überarbeitet. Integration eines Nano-Servers als eine der entscheidendsten Optimierungen Als exemplarisches Beispiel ist hier vor allem die Installation eines Nano-Servers anzuführen. Dieser neue Nano-Server im Windows Server 2016 Essentials, der auch in den anderen Versionen zu finden ist, bietet Ihnen dabei die Möglichkeit, extrem kleine virtuelle Maschinen (VM) für entsprechende Anwendungen herzustellen. Parallel hierzu steht Ihnen aber immer noch die Core-Installation zur Verfügung. Allerdings werden im Windows Server 2016 Essentials und auch den anderen Versionen Nano-Server nicht direkt über das eigentliche Installationsprogramm zur Verfügung gestellt. Stattdessen müssen Sie hierfür explizit bereit gestellte Werkzeuge nutzen. Zahlreiche Neuerungen erweitern die Funktionen und vereinfachen die Handhabung Auch wenn dies unter Fachleuten als eine der entscheidendsten Veränderungen von Windows Server 2016 Essentials gehandelt wird, so können Sie sich allgemein über eine Vielzahl an Änderungen und Optimierungen freuen. Gerade die Verwaltung des Systems stellt sich jetzt vereinfacht dar. So hat Microsoft diesbezüglich extra ein ungemein leicht zu bedienendes Dashboard eingebaut. Von hier aus können Sie sämtliche Zugriffsrechte und Benutzer bequem festlegen. Auch bei der eigentlichen Einrichtung des Server-Betriebssystems können Sie von der neu gestalteten Oberfläche profitieren. Zudem lassen sich bei Windows Server 2016 Essentials nun einzelne Arbeitsstationen automatisch auf dem Server speichern. Außerdem steht Ihnen zu jeder Zeit ein Assistent zur Verfügung, der Sie durch die Arbeitsschritte leitet und bei Problemen direkt Lösungen anbietet. Dies gibt Ihnen den Vorteil, dass Sie auch komplexe Arbeitsschritte ohne die Unterstützung eines Administrators durchführen können. Des Weiteren können Sie jetzt etwa bestehende Office 365 Benutzerkonten direkt unkompliziert auf dem Server verknüpfen oder sogar entsprechende Postfächer anlegen. Fazit: Microsoft Server 2016 Essentials ist maßgeschneidert für kleine Firmen Grundsätzlich präsentiert sich Windows Server 2016 Essentials als eine flexible, unkompliziert zu nutzende und dabei vergleichsweise erschwingliche Serverlösung für Organisationen bzw. Unternehmen. Die Leistungsfähigkeit bzw. -performance ist dabei auf maximal 25 Benutzer bzw. auf 50 Geräte ausgelegt. Sie können Windows Server 2016 Essentials aber auch in einer Umgebung mit gleich mehreren Servern als primären Server nutzen, was besonders für kleinere Unternehmen eine attraktive Lösung darstellt. Zudem erleichtert Windows Server 2016 Essentials Ihnen eine etwaig geplante Umstellung auf das in den Fokus gerückte Cloud Computing. Dank der funktionellen Optimierungen und der nutzerfreundlich gestalteten Oberfläche können Sie Windows Server 2016 Essentials in dieser Version grundsätzlich auch als wenig erfahrener Anwender im Hinblick auf die Server-Verwaltung nutzen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2016 Professional Plus
Empfehlung
170,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Office 2016 Professional Plus bietet insbesondere Unternehmen die perfekte Unterstützung im Arbeitsalltag. Aber auch Selbstständige und Privatpersonen können von dieser Version profitieren. Mit seinen verschiedenen Programmen wird das Office Paket auch gehobenen Ansprüchen gerecht und hält für nahezu sämtliche Aufgaben das passende Tool bereit. Office 2016 Pro Plus enthält die Programme Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher, Access und Skype for Business. Erstellen Sie mithilfe des Programmportfolios mühelos Serienbriefe, Übersichten der aktuellen Geschäftszahlen, Präsentationen, Datenbanken und Adresslisten. Mit nur einer Software erledigen Sie im Handumdrehen auch komplexe Aufgabenstellungen und glänzen immer mit professionellen Ergebnissen. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit enthält die Office-Programme Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher, Access & Skype for Business Dokumente auf dem Desktop in Echtzeit gemeinsam bearbeiten 5 Themes mit verschiedenen Farbeinstellungen intelligente Suche in Word-Dokumenten Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2016 Professional Plus Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 2 GB (64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Grafikkarte: DirectX 10 Bildauflösung: 1280 x 800 Internetzugang Gesteigerte Benutzerfreundlichkeit in Office 2016 Professional Plus Die überarbeitete Version der beliebten Bürosoftware bringt einige neue Features mit, die Sie hervorragend in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Die Funktion „Insights“ erlaubt es Ihnen direkt aus Dokumenten heraus im Internet via Bing nach Informationen zu suchen, die Sie für Ihre Zwecke nutzen können. Fügen Sie die Ergebnisse direkt in Ihre Dokumente ein und erzielen Sie noch bessere Ergebnisse. Wenn Sie einmal eine gewünschte Funktion nicht finden oder Hilfe bei der Bedienung benötigen, steht der „Tell Me“ Such-Assistent bereit. Einzelne Funktionen innerhalb der Programme sind mit seiner Unterstützung schnell gefunden. Auch das neue Menüband sorgt dafür, dass Sie alle wichtigen Funktionen immer griffbereit haben. Eine intuitive Navigation innerhalb der Programme ist in Microsoft Office Professional Plus 2016 somit garantiert. Die Verknüpfung mit OneDrive lässt Sie flexibel arbeiten und Inhalte unkompliziert mit Kollegen teilen. Office Professional Plus 2016 bringt neue Funktionen mit Innerhalb der einzelnen Programme von Microsoft Office Professional Plus 2016 helfen Ihnen zahlreiche neue Funktionen dabei Ihre Arbeit noch effizienter zu gestalten. In Excel beispielsweise sorgt die Autofill Funktion dafür, dass Sie Tabellen wesentlich schneller befüllen und auswerten können. Excel erkennt Muster in Ihrer Eingabe und vervollständigt Ihre Daten automatisch. Zudem lassen sich mit nur einem Klick Prognosen aus Datenreihen erstellen und als Zukunftstrend anzeigen. In PowerPoint haben Sie nun die Möglichkeit, Präsentationen direkt über das Web zu teilen. Ihre Empfänger können die Präsentation anschauen, ohne selbst PowerPoint auf ihrem Gerät installiert zu haben. Publisher bringt eine integrierte Online-Fotodruckoption mit, mit der Sie professionelle Ergebnisse erzielen und gleichzeitig Zeit sparen. Alle Office Programme sorgen dank der neuen „Black Theme“ Bildschirmhintergründe für augenschonendes Arbeiten. Kommunikation leicht gemacht mit Skype for Business Das in Office Pro Plus 2016 integrierte Skype for Business verbessert die Kommunikation in Ihrem Unternehmen. Bleiben Sie permanent mit Mitarbeitern und Kollegen in Kontakt. Dank Office 2016 Professional Plus können Sie neue Möglichkeiten bei IP-Telefonie, Instant Messaging und Videokonferenzen nutzen. Mit nur wenigen Klicks tauschen Sie Informationen aus, beantworten Fragen zu Projekten und halten virtuelle Meetings ab. Dank Datenaustausch via OneDrive sind Sie flexibel wie nie. Das gemeinsame Arbeiten, losgelöst vom Standort, lässt Ihre Projekte stetig voranschreiten. Sorgen Sie mit Microsoft Office Professional Plus 2016 für mehr Produktivität in Ihrem Unternehmen. Microsoft Office 2016 Professional Plus jetzt online bestellen Bestellen Sie jetzt die Software für Microsoft Office 2016 Pro Plus auf Lizenzfuchs.de . Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2016 Professional
Unser Tipp
165,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft gibt Ihnen mit Office 2016 Professional ein anspruchsvolles Paket an die Hand, das sich besonders an kleine Unternehmen, Privatanwender, Freiberufler und Selbstständige richtet. Sei es die Erstellung von Serienbriefen oder Etiketten, die Verwaltung von Geschäftszahlen in Tabellen oder schlicht der Überblick aller Termin in Ihrem Posteingang – Microsoft Office 2016 Professional überzeugt als professionelle Bürosoftware. Das Office-Paket hilft Ihnen bei der Umsetzung von beruflichen und privaten Projekten, um stets ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit enthält die Office-Programme Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher & Access Dokumente auf dem Desktop in Echtzeit gemeinsam bearbeiten 5 Themes mit verschiedenen Farbeinstellungen intelligente Suche in Word-Dokumenten Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2016 Professional Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 2 GB (64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Grafikkarte: DirectX 10 Bildauflösung: 1280 x 800 Internetzugang Echtzeit-Vernetzung für unkompliziertes Teamwork Gemeinsam als Team: In Office 2016 Pro ist die Arbeit an Projekten und Dokumenten mit anderen Mitarbeitern kein Problem. Durch die Echtzeit-Vernetzung tüfteln Sie zur selben Zeit an einer Datei – die Ergebnisse sind direkt einsehbar. Möglich gemacht wird diese Funktion durch den Cloud Service OneDrive, der Dokumente online speichert und von überall aus abrufbar macht. So können Sie Inhalte für Kollegen und Freunde freigeben. MS Office 2016 Pro gibt Ihnen die Möglichkeit, dass Sie mit den Office Mobile Apps von überall und jedem Gerät auf die Daten zugreifen können. Zudem erhalten Sie in Microsoft Office 2016 Professional 15 GB OneDrive Speicher, der bei Bedarf erweitert werden kann. Tell Me, Insights und viele neue, praktische Tools MS Office 2016 Professional hat zahlreiche, neue Funktionen im Repertoire: Mit dem Tell Me Such-Assistent finden Sie zügig bestimmte Funktionen innerhalb von Anwendungen. Insights dagegen hilft, das Internet nach relevanten Informationen zu durchsuchen, während Sie sich noch in einem Office-Programm befinden. Die gefundenen Inhalte nutzen Sie dann umgehend im Dokument. Neue Tools in Excel erkennen Schemata und vervollständigen Ihre Daten dann automatisch. Damit ziehen Sie noch schneller als früher Erkenntnisse aus den Daten. Zusätzlich veranschaulichen Sie zukünftige Trends und verwenden diese für Präsentationen, in dem Sie mit wenigen Klicks einfache Prognosen aus Datenreihen erstellen. Außerdem ermöglicht Office 2016 Professional, dass Sie PowerPoint-Präsentationen direkt über das Internet teilen. Der große Vorteil liegt darin, dass Ihr Publikum den Präsentationsdienst kostenlos aufrufen kann, ohne selbst PowerPoint installiert zu haben. MS Office 2016 läuft optimal mit Windows 10 Microsoft Office 2016 besticht durch die perfekte Abstimmung mit dem Betriebssystem Windows 10. Die Bedienoberflächen gleichen sich, sodass sich die Office-Anwendungen reibungslos in Windows einfügen. Die Entwickler waren darauf bedacht, die Bedienung für Touch-Geräte zu optimieren, wodurch Sie wählen können, ob Sie mit Tastatur, Maus, Eingabestift oder Finger arbeiten wollen. MS Office 2016 Professional bringt alle wichtigen Programme in einem Paket zusammen, damit Sie für den Büroalltag optimal vorbereitet sind. Gerade die Anwendungen Publisher und Access sind für den geschäftlichen Bereich von Interesse. Mit Office 2016 Professional erledigen Sie alle Büroarbeiten schnell und effizient. Günstig kaufen & sicher zahlen: Microsoft Office 2016 Home and Business Microsoft Office 2016 Professional sicher und günstig online kaufen – natürlich ganz bequem inklusive einem Direktdownload und der Onlinezahlung auf Lizenzfuchs.de . Beim Kauf haben Sie die Wahl, ob Sie die Software lieber als Direktdownload oder per USB-Stick nach Hause geliefert bekommen möchten. Bei Fragen ist unser Kundensupport gerne für Sie da.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Visio 2016 Standard
Top-Produkt
185,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Visio Standard 2016 Lizenz bei Lizenzfuchs günstig kaufen Eine starke Hilfe bei der Visualisierung, vor allem im gewerblichen Umfeld, durchaus aber auch für den privaten Gebrauch geeignet. Mit Microsoft Visio Standard 2016 können Sie unkompliziert, schnell und zuverlässig komplexe Abläufe visuell in Diagrammen darstellen. Damit findet die Software in vielen Bereichen Verwendung, so unter anderem in der Programmierung, im Sekretariat, bei der Netzwerkplanung oder im Controlling. Hier bei Lizenzfuchs können Sie die Software günstig kaufen und auf Ihren Wunsch hin unmittelbar danach online herunterladen. Alternativ bieten wir Ihnen eine Zusendung auf einem USB-Stick an Ihre hinterlegte Adresse an. Microsoft Visio Standard 2016 - in der Bedienung einfach, hinsichtlich der Leistung stark! Der größte Pluspunkt der Software aus dem Hause Microsoft ist zweifelsohne die einfache Bedienung. Sogar ohne jegliche Vorkenntnisse lassen sich mit Hilfe von Visio unterschiedliche Diagramme, Organigramme oder sogar Raumpläne entwerfen. Selbst Schalt- und Hydraulikpläne könnten dank der Software visualisiert werden. Um dem Anwender eindrucksvoll unter die Arme zu greifen, wurden in die Software eine Vielzahl von Vorlagen, Schablonen und Muster integriert. Mit einigen wenigen Klicks lassen sich diese auswählen, mit den jeweiligen Datensätzen verbinden und später noch einmal weiter individualisieren. Das Ergebnis ist eine kinderleichte Erstellung hochwertiger, professionell wirkender Diagramme. Dank der intuitiven Bedienung sind zur Nutzung von Microsoft Visio Standard 2016 keine Erfahrungen mit Visio oder vergleichbaren Programmen notwendig. Stattdessen wird einfach die passende Kategorie angeklickt, danach eine Schablone ausgewählt und anschließend auf der Zeichenebene weitere Details angepasst. Dank einer Drag & Drop Steuerung lässt sich jeder Handgriff in Windeseile bewältigen, wobei die verschiedenen Symbole und Erweiterungen natürlich frei platziert werden können. Einzelne Shapes lassen sich nach der Anordnung miteinander verbinden, um ein fertiges Diagramm zu erhalten, was später beispielsweise im Zuge einer Präsentation oder in einem Geschäftsbericht verwendet werden könnte - zur Erstellung von Infografiken, beispielsweise für Flyer oder andere Werbemittel, ist Visio ebenfalls geeignet. Microsoft Visio Standard 2016 ist eine super Ergänzung für das (Home)-Office Die fertigen Diagramme und Grafiken lassen sich flexibel in andere Dokumente einbinden, so beispielsweise auch in bereits existente Textdokumente von Word. Das macht Visio zu einer optimalen Ergänzung zur Office-Suite, welche natürlich ebenfalls aus dem Hause Microsoft stammt. Für gewöhnlich werden die Dateien direkt im hauseigenen .vsd-Format gespeichert, aber auch eine Sicherung als Grafikdateien ist möglich, so unter anderem als JPG, PNG oder AutoCAD Zeichnung. Sollten Sie bei der Installation Hilfe benötigen oder Fragen haben, können Sie das Lizenzfuchs-Team natürlich ganz unverbindlich über die Hotline oder beispielsweise den Live Chat kontaktieren. Microsoft Visio Standard 2016 benötigt ungefähr 2,21 GB freien Festplattenspeicher und funktioniert lediglich mit Windows 7 oder aktuelleren Versionen des Betriebssystems. Eine Installation auf Windows 10 Server, Windows Server 2012 (oder 2008) ist ebenfalls denkbar. Microsoft selbst empfehlen für die Nutzung 2 GB RAM auf einem 64-Bit-System, außerdem ist eine Grafikkarte mit DirectX-10-Unterstützung notwendig, um die Grafikhardwarebeschleunigung nutzen zu können. Bestellen Sie Ihre Microsoft Visio Standard 2016 Lizenz noch heute zum starken Vorteilspreis und nutzen Sie unseren angebotenen Direkt-Download, um die Software direkt noch am selben Tag auf Ihrem System zu installieren!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Publisher 2019
Top-Produkt
82,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Publisher 2019 Microsoft Publisher 2019: jetzt die aktuelle Version günstig kaufen Microsoft Publisher 2019 ist ein leistungsfähiges Programm für Desktop-Publishing. Es ermöglicht Ihnen das präsentationsreife Erstellen von Publikationen aller Art. Gerade angesichts der hohen Konkurrenz, mit denen Unternehmen aller Größen und Branchen heutzutage konfrontiert werden, ist dies für den so wichtigen Vorsprung im Wettbewerb oft entscheidend. Auch Privatpersonen wie Studenten profitieren von einer professionellen Vorgehensweise im Hinblick auf das Präsentieren und Publizieren. Microsoft Publisher 2019, den Sie bei uns im Shop besonders günstig kaufen können, leistet Ihnen dazu einen wertvollen Beitrag. Unerlässlich für ein professionelles Marketing Wenn Sie Flyer, Broschüren oder Kataloge erstellen, ist eine Software nötig, die Ihrem Material einen höchst professionellen Eindruck verleiht. Microsoft Publisher 2019, den Sie bei uns vergleichweise günstig kaufen, ist hierfür genau das Richtige. Design und Farbe sowie Layout erfüllen höchste Ansprüche und sind in der Lage, auch das Corporate Design Ihres Unternehmens in seiner Einzigartigkeit und damit Unverwechselbarkeit exakt wiederzugeben. Ein reichhaltiger Katalog an Vorlagen begleitet Sie auf Wunsch zielführend auf Ihrem Weg zu einem markanten und damit eindrucksvollen Design. Bilder und Grafiken können Sie von Ihrem Computer ins Programm einfließen lassen. Auch vielfältige Effekte wie Kontraste und Schattierungem sind möglich. Kompetenz und Kreativität Mit einem Programm wie Microsoft Publisher 2019 stellen Sie zwei Dinge unter Beweis. Zum einen Professionalität, die im Hinblick auf Kunden und Interessenten heute ein wichtiger Wettbewerbsfaktor ist. Zum anderen Ideenreichtum, der Produkte und Dienstleistungen nicht nur informativ, sondern auch emotional verpackt und somit besonders attraktiv macht. Wichtiges rücken Sie auf diese Art und Weise durch professionell gesetzte Effekte im wahrsten Sinne des Wortes ins rechte Licht. Dies stellt auch Ihre Alleinstellungsmerkmale plastisch heraus, die Sie unverwechselbar machen und Ihnen somit einen hohen Wiedererkennungswert verleiht. Beratung vom Experten Nutzen Microsoft Publisher 2019 können Sie bei uns besonders günstig kaufen. Wenn Sie Fragen zu Systemvoraussetzungen und Funktionen klären möchten, sind wir Ihnen gerne eine kompetente Unterstützung. Rufen Sie einfach bei uns an oder senden Sie uns eine Nachricht. Wir beraten unkompliziert und immer mit Blick auf die tatsächlichen Bedürfnisse unserer Kunden. Wir möchten, dass Sie mit Microsoft Publisher 2019 rundum zufrieden sind.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 - 10 Device CALs
Aktuell
263,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Für einen organisierten, zuverlässigen und leistungsstarken Betrieb des eigenen Servers: Mit der 2019 Edition von Windows Server liefern Microsoft erneut ein Top-Produkt ab, welches vor allem in Unternehmen zum Einsatz kommt. An neuen Funktionen, höchsten Sicherheitsstandards sowie einer benutzerfreundlichen Oberfläche wurde selbstverständlich nicht gespart. Hier bei Lizenzfuchs.de können Sie günstig und zuverlässig zehn Zugriffslizenzen für gekoppelte Geräte erwerben. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Netzwerkgeräts für den Zugriff auf einen Windows Server 2019 Mit diesen Device CALs erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des Windowsservers, auf den zugegriffen wird: Azure Integration eines Backups Site Recovery via Azure neue Storage-Möglichkeiten unkomplizierte Verbindung zu den Azure Virtual Networks verschlüsselte Subnets abgesicherte Virtual Machines für Linux Windows Defender Exploit Guard Software Advanced Threat Protection von Windows Verwaltung und Schutz von Identitäten Systemvoraussetzungen für eine Windows Server 2019 10 Device CALs Microsoft Windows Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung eines oder mehrerer Geräte lediglich, auf den entsprechenden Windows Server zuzugreifen. Darum sind Windows Server 2019 10 Device CALs ein guter Kauf Um das Server-Betriebssystem nutzen zu können, ist wie immer eine Lizenzierung notwendig. Microsoft bauen seit jeher auf User-gebundene sowie Geräte-spezifische Lizenzen, welche Sie gemäß Ihres eigenen Bedarfs auswählen können. Die hier vorgestellten Windows Server 2019 10 Device CALs sind Geräte-spezifisch, es erfolgt folglich eine Registrierung eines spezifischen Gerätes. Für Sie hat das zum Vorteil, dass es völlig egal ist, welche Person an diesem Gerät arbeitet. Anders als die User-gebundenen Lizenzen sind Device CALs nie an einen einzelnen Anwender gekoppelt, sondern immer nur an ein Gerät beziehungsweise den Arbeitsplatz. Durch den Erwerb der Windows Server 2019 10 Device CALs im praktischen Set erleichtern Sie sich nicht nur die nachfolgenden Lizenzierungen des Servers, sondern sparen dank der günstigen Set-Preise bei Lizenzfuchs.de zugleich noch bares Geld! Mithilfe der Server 2019 Edition sind Sie im Unternehmen also einerseits bestens aufgestellt und können andererseits eine gültige Lizenzierung der jeweiligen Geräte und Arbeitsplätze vornehmen. Ideal beispielsweise dann, wenn mehrere Anwender im Unternehmen die Software nutzen, da so nicht jeder einzelne Anwender lizenziert werden muss, wenn der Arbeitsplatz selbst registriert wurde. In der Realität ergeben sich für Sie damit erhebliche Einsparpotenziale. Windows Server 2019 10 Device CALs bei Lizenzfuchs.de günstig kaufen Ob Sie eher auf die hier angebotenen Device CALs oder als Alternative die User CALs vertrauen, entscheidet die Infrastruktur in Ihrem Unternehmen. Eine kosteneffiziente und ressourcensparende Lösung ist mit der richtigen Auswahl sichergestellt, zugleich profitieren Sie beim Erwerb vom 10er-Pack direkt noch von einem wirtschaftlichen Mengenrabatt. Berücksichtigen Sie außerdem die Bindungen an CPUs im Zuge der Standard- und DataCenter-Lizenzen, welche separat von den hier erwähnten Device CALs agieren. Beides finden Sie natürlich wie gewohnt zum Top-Preis bei Lizenzfuchs.de . Bestellen Sie noch heute und sichern Sie sich einen starken Rabatt auf 10 Lizenzen, profitieren Sie von der sicheren Abwicklung und vielen verschiedenen Zahlungsmitteln. Bei Fragen erreichen Sie das fachkundige Lizenzfuchs-Team natürlich unter anderem über den Live Chat, die Hotline oder ganz klassisch über E-Mail. Gern helfen wir Ihnen bei der Entscheidung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 DataCenter
Empfehlung
2.729,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Microsoft Windows Server 2016 Datacenter werden Unternehmen zukunftsfähig Die Zukunft ist jetzt: Mit dem neuen Windows Server 2016 hat Microsoft eine neue Version seines überarbeiteten Server-Betriebssystems vorgestellt, das durch eine innovative Technik und eine enorme funktionelle Dichte bzw. Vielfalt geprägt wird. Zudem ist nunmehr auch eine erweiterte Integration mit der Cloud-Plattform Azure möglich. Die Server-Software ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Wenn Sie auf hochgradig virtualisierte Cloud- und Datacenter-Umgebungen setzen, stellt dabei vor allem die Variante Microsoft Server 2016 Datacenter eine hocheffiziente Lösung dar. Neue Features sorgen für moderne und zukunftsorientierte Einsatzmöglichkeiten Grundsätzlich hat Microsoft mit Windows Server 2016 Datacenter ein Produkt konzeptioniert, das auf die gestiegenen Anforderungen an ein modernes und zukunftsorientiertes Rechenzentrum passgenau zugeschnitten ist. Ob der allgemeine Trend zur Virtualisierung, Software Defined Storage, eine explizite Cloud-Integration, erweiterte Sicherheitsfeatures oder auch ein stark vereinfachtes Management - das Server-Betriebssystem wartet mit zahlreichen neuen Features im Vergleich zum Vorgängersystem Windows Server 2012 auf. Unabhängig davon, in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist, profitieren Sie dabei stets von den Innovationen des weltweit größten Rechenzentrums. Auf einen Blick: Die Vorteile von Microsoft Server 2016 Datacenter Im Detail hat Microsoft vor allem die Funktionalität und die damit zur Verfügung stehenden Optionen konsequent optimiert. Folgende Funktionen sind diesbezüglich neu im Windows Server 2016 Datacenter integriert: - Verbesserte Sicherheitsfeatures: Durch die Bereitstellung neuer Security Layer lassen sich fortan etwaige Bedrohungen der unternehmenseigenen IT-Strukturen besser identifizieren. So können grundsätzlich zeitnah entsprechende Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Außerdem wurden in diesem Kontext auch der Schutz virtueller Maschinen erhöht und zeitgleich die Kontrolle privilegierter Zugänge verbessert. Aufgrund mehrerer integrierter Schutzebenen wird das Sicherheitsrisiko deutlich reduziert. - Schlanke und flexible Systemstrukturen: Das ganze System präsentiert sich ungemein schlank und strukturell variabel. Flexibel angelegte virtuelle Umgebungen können dabei unkompliziert bereitgestellt werden. Gleichzeitig bietet Windows Server 2016 Datacenter eine deutliche Optimierung der kompletten Infrastruktur. Insgesamt verbessern Sie dadurch die Verfügbarkeit und reduzieren parallel die Ressourcenauslastung. Anwendungen können ohne funktionelle Verluste sowohl in der Cloud als auch vor Ort (On-Premise) betrieben werden. - Überarbeiteter Netzwerkstack: Dank eines hochgradig verbesserten Protokollstapels bzw. Netzwerkstacks sind die wesentlichsten Netzwerkfunktionen von vorne herein im Server-Betriebssystem von Microsoft eingebunden. Zudem ist die SDN-Architektur der Cloud-Plattform Azure integriert. - Integrierte Container: Die Entwicklung sowie die Verwaltung ist dank implementierter Windows-Server- sowie Hyper-V-Container flexibilisiert worden. - Kosteneffizienter Speicher: Sie können mit Windows Server 2016 Datacenter einen softwaredefinierten Speicher erstellen, der hoch verfügbar, skalierbar und somit zu jedem Zeitpunkt bedarfsgerecht ist. Dabei können Sie auf ein ganzes Instrumentarium zur dynamischen Verwaltung, wie zum Beispiel Networking, Computing, Security oder Storage, zurückgreifen. Auf diesem Wege sparen Sie erheblich Kosten, was Windows Server 2016 Datacenter kosteneffizient macht. Microsoft bietet beim Windows Server 2016 neues Lizenzmodell Auch beim angebotenen Lizenzmodell beschreitet Microsoft mit dem Windows Server 2016 neue Wege. Galten bei der Vorgängervision noch die Datacenter- sowie die Standard-Lizenz für jeweils zwei physische CPUs, setzt Microsoft nunmehr auf eine Pro-Core-Lizensierung. Die Lizenzkosten orientieren sich dabei nicht mehr an jeweils zwei CPU-Sockeln. Stattdessen stehen diesbezüglich jetzt je zwei CPU-Kerne im Fokus. Mit dieser Neuorientierung wird das Lizenzmodell an anderweitige Microsoft Produkte, wie zum Beispiel an den SQL-Server, angepasst. Dabei geht Microsoft davon aus, dass ein Server immer mindestens zwei Prozessoren mit jeweils mindestens acht Kerne pro Prozessor - also insgesamt 16 Kerne - aufweist. Für Server, die mit maximal vier Prozessoren sowie mit bis zu acht Kernen ausgestattet sind, bleiben die Lizenzkosten identisch. Für besser ausgerüstete Server müssen dann allerdings ergänzende Lizenzen erworben werden. Hier können Sie sich zwischen Lizenzschritten zu je 2, 4 und 16 Cores entscheiden. Die Entwicklung des eigenen Unternehmens voran bringen Windows Server 2016 Datacenter ist ohne Frage explizit auf die Zukunft ausgerichtet - gerade in den Segmenten Netzwerk, Computing Sicherheit sowie Speicher spielt die System-Software seine Stärken aus. Dadurch erhalten Sie die nötige Flexibilität, um Ihre1

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot